Deutsche Longevity Gesellschaft gegründet

Deutsche Longevity Gesellschaft gegründet

Hiking Mountains_16-9_1920__c Toomas Tartes, Unsplash
Bewegung in der Natur stärkt das Herz-Kreislauf-System und befreit von Stress – ein echter Longevity-Booster. / © Toomas Tartes, Unsplash

Lang lebe… nicht nur die Queen. Viele Menschen streben nach einem langen Leben und sind bereit, ihren Lifestyle entsprechend anzupassen – ein spannender Ansatz auch für Hotels. 

Um das Ganze auf solide Füsse zu stellen, wurde in Düsseldorf die Deutsche Longevity Gesellschaft e.V. gegründet. Ziel des neuen Vereins ist es, Wissen über den Longevity-Lebensstil allgemein zugänglich zu machen und Forschung dazu zu unterstützen. 


Was ist Longevity überhaupt? Hinter dem Begriff steckt der Wunsch nach einem langen, gesunden und glücklichen Älterwerden. Entsprechend stösst das Thema auf grosses Interesse in der deutschen Bevölkerung: 87 Prozent der im Rahmen der Wellness-Trends 2024 von Wellness-Hotels & Resorts und beauty24.de befragten Menschen verfolgen es und möchten mehr darüber wissen (wie berichtet). 


Wie der Lebensstil unsere Zukunft prägt

Gesundes und glückliches Altern ist mehr als die reine Verlängerung der Lebenszeit. Die Lebensjahre sollen mit Qualität und Wohlbefinden gefüllt werden. Dabei spielen die Gene eine viel geringere Rolle als lange Zeit angenommen wurde. Vielmehr ist es die Kombination aus Genen und Umwelteinflüssen – die Epigenetik –, die darüber entscheidet, wie alt Menschen letztendlich werden. 


Zu einem Longevity-Lifestyle gehören die vier Säulen

  • gesunde Ernährung
  • regelmässige Bewegung
  • ausreichender Schlaf und Regeneration
  • sowie psychisches Wohlbefinden, zu dem wiederum effektives Stressmanagement und die Pflege sozialer Beziehungen beitragen.


"Diese Bausteine sind entscheidend, um Krankheiten präventiv entgegenzuwirken und die Basis für ein gesundes und glückliches Altern zu legen", erklärt Michael Altewischer, Vorstand der neuen Deutschen Longevity Gesellschaft und zugleich Geschäftsführender Gesellschafter der Wellness-Hotels & Resorts GmbH.


Von Schlafqualität bis Gewichtsreduktion

Auf der Webseite der Deutschen Longevity Gesellschaft finden Interessierte Artikel rund um Longevity und Tipps zu dem Lebensstil, zudem Buch- und Podcast-Empfehlungen. Darüber hinaus werden Hotels vorgestellt, in denen Gäste den Lebensstil kennenlernen oder einzelne Säulen vertiefen können. Dabei geht es z.B. um Themen wie die Verbesserung der Schlafqualität, Unterstützung bei mentalen Herausforderungen oder Gewichtsreduktion. Altewischer fordert interessierte Hoteliers auf, sich an den Verein zu wenden, um bei der Entwicklung von entsprechenden Programmen von dessen Expertise zu profitieren. / red

Verwandte Artikel

Wellness-Urlaub: Die Messlatte liegt hoch

Wellness-Urlaub: Die Messlatte liegt hoch

8.3.2024

Trotz steigender Kosten bleibt die Nachfrage nach Wellness-Urlaub ungebrochen. Buchungshäufigkeit, Aufenthaltsdauer, Ansprüche und Altersstruktur der Gäste haben sich geändert. Hoteliers müssen sich entscheiden: Konzentration auf ihre Hardware-Kompetenz oder individualisierte Angebote.

{"host":"hospitalityinside.com","user-agent":"CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)","accept":"text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8","accept-encoding":"br,gzip","accept-language":"en-US,en;q=0.5","cp-paywall-state":"free","x-forwarded-for":"3.235.182.206","x-forwarded-host":"hospitalityinside.com","x-forwarded-port":"443","x-forwarded-proto":"https","x-forwarded-server":"d9311dca5b36","x-real-ip":"3.235.182.206"}REACT_APP_OVERWRITE_FRONTEND_HOST:hospitalityinside.com &&& REACT_APP_GRAPHQL_ENDPOINT:http://app/api/v1