Mobil in der Stadt: Tuk-Tuks für Hotelgäste

Mobil in der Stadt: Tuk-Tuks für Hotelgäste

Tuk Tuk Collage
Mit dem dem Tuk-Tuk durch die Schweiz: Im The Lab Hotel kann man sie pro Stunde buchen. / © The Lab Hotel Thun

Im The Lab Hotel in Thun wird der erste vollelektronische Tuk-Tuk-Dienst der Welt angeboten. Das Hotel, Plattform für Experimente, Innovation und Begegnung, testet und vermietet in Partnerschaft mit WeMoove ein Elektro-Tuk-Tuk. Gäste und Einheimische können damit die Region erkunden.

Das Subeez Elektro-Tuk-Tuk ist ein dreirädriges Fahrzeug. Es wurde von Dr. Prasad Raja in der Schweiz und in England entwickelt. Anders als mit den bereits weiter verbreiteten E-Rollern ist es mit dem diesem Vehikel möglich, Kurzstrecken mit bis zu drei Personen zurückzulegen. Das Fahrzeug kann laut Anbieter ab zwei Schweizer Franken pro Stunde gemietet werden und ist in der Schweiz neben Thun auch in den Städten Lumnezia, Mettmenstetten, Maschwanden sowie in Baar verfügbar.


Personen, die das E-Tuk-Tuk fahren möchten, benötigen entweder einen A1- oder B1-Führerschein. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h ist das es für den urbanen Anwendungsbereich geeignet. / red


{"host":"hospitalityinside.com","user-agent":"CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)","accept":"text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8","accept-encoding":"br,gzip","accept-language":"en-US,en;q=0.5","cp-paywall-state":"free","x-forwarded-for":"3.236.145.153","x-forwarded-host":"hospitalityinside.com","x-forwarded-port":"443","x-forwarded-proto":"https","x-forwarded-server":"b1c96511692c","x-real-ip":"3.236.145.153"}REACT_APP_OVERWRITE_FRONTEND_HOST:hospitalityinside.com &&& REACT_APP_GRAPHQL_ENDPOINT:http://app/api/v1