Nur nachhaltige Panels

Nur nachhaltige Panels

Expo Real 2022 Hotel Conference Forum
In diesem Jahr dreht sich beim HID alles um das Thema Nachhaltigkeit und ESG. / © HI Timo Bierbaum

Weniger reden, handeln! Das sollte die Erkenntnis nach jeder Diskussionrunde beim "Hospitality Industry Dialogue" sein: Alle Konferenz-Panel stehen dieses Jahr unter dem Thema Nachhaltigkeit/ESG.

Wie gewohnt wird die Hotel-Konferenz der Expo Real auch in diesem Jahr am ersten Messetag stattfinden. Inzwischen haben viele Menschen den Klimawandel miterlebt, ja sogar darunter gelitten, dennoch zögern noch viel zu viele Unternehmen, tiefer in das Thema Nachhaltigkeit einzusteigen. Der HID soll dabei helfen.


Nachfolgend das Programm, in dem viele neue Namen auftauchen. Warum? Weil die Unternehmen zur Entwicklung ihrer Nachhaltigkeitsstratgie Spezialwissen benötigen, das weit über das übliche Development hinausgeht.


Der Hospitality Industry Dialogue (HID) findet am Mittwoch, 4. Oktober 2023, statt – im "Planning & Partnership Forum" in Halle A1.


DAS PROGRAMM

12.00-12.50 Uhr Klimaschutz und Klimawandel: Welche Auswirkungen hat das für die Hotel- und Tourismusbranche?


Moderation: Maria Pütz-Willems, Chefredakteurin, hospitalityInside.com 

Teilnehmer:  
Sophie Herrmann, Partner, Systemiq Transformation Consulting
Susanne Kraus-Winkler, Staatssekretärin Tourismus, Bundesministerium Arbeit und Wirtschaft, Österreich
Peter Krueger, Vorstand, TUI Group (Hotels)


Mittagspause


14.00-14.50 Uhr Selbstkritik: Wo steht die Hospitality-Branche bei ESG? Wie stark engagieren sich Hoteliers für die Klimaziele? Wie vernetzt sind sie, auch politisch?


Moderation: Frank Tetzel, Editor-in-Chief, FAIReconomics
Teilnehmer:
Glenn Mandziuk, CEO, Sustainable Hospitality Alliance
Inge Huijbrechts, Global Senior VP Sustainability, Security and Corporate Communication, Radisson Hotel Group
Susanne Kraus-Winkler, Staatssekretärin Tourismus, Bundesministerium Arbeit und Wirtschaft, Österreich


15.00-15.50 Uhr Finanzierung: Der Teufel steckt in der EU Taxonomie. Chaos oder Chance? Was ändert sich 2030?


Moderation: Andreas Ewald, Founding & Managing Partner, Engel & Völkers Hotel Consulting
Teilnehmer:
Ufi Ibrahim, Chief Executive, Environment & Energy Alliance (EEA)
Jean Jacques Morin, Group Deputy CEO and Premium, Midscale & Economy Division CEO, Accor
Roland Paar, Managing Partner, SoHospitality (Soravia Group)
Manuel Ehlers, Head of Sustainable Property, Triodos Bank


16.00-16.50 Uhr Messdaten & Green Labels, die Brücke zwischen Investor, Operator und Franchisenehmer. Ohne Daten und Zertifikate gibt es keine Finanzierung und kein Devlopment.


Moderation: Florian Huber, Co-Founder and Lead, EYCarbon
Teilnehmer:
Catherine Dolton, Chief Sustainability Officer, IHG Hotels & Resorts
Xenia zu Hohenlohe, Co-Founder Considerate Group
Theodor Kubak, Managing Partner, Arbireo Hospitality Invest


17.00-17.50 Development: Wie mache ich neue und alte Hotels emissionsfrei?  
Bestandsgebäude sind nachhaltiger als neue Gebäude. Das CO2-Problem bleibt.


Moderation: Dr. Renée Nicole Wagner, Hotel- und ESG-Expertin
Teilnehmer:
Oliver Scholl, Commercial Managing Director, Rubus Development
Christina Wendland, Senior ESG Manager, Art-Invest Real Estate Management
Max Luscher, CEO Central & Northern Europe, B&B Hotels
Michael Widmann, Global CEO, PKF hospitality group


Die Portraits der Moderatoren und Teilnehmer finden Sie hier auf der Webseite der Expo Real. / kn

{"host":"hospitalityinside.com","user-agent":"CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)","accept":"text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8","accept-encoding":"br,gzip","accept-language":"en-US,en;q=0.5","cp-paywall-state":"free","x-forwarded-for":"3.234.244.181","x-forwarded-host":"hospitalityinside.com","x-forwarded-port":"443","x-forwarded-proto":"https","x-forwarded-server":"d9311dca5b36","x-real-ip":"3.234.244.181"}REACT_APP_OVERWRITE_FRONTEND_HOST:hospitalityinside.com &&& REACT_APP_GRAPHQL_ENDPOINT:http://app/api/v1