Wein statt WhatsApp: Wirt belohnt Smartphone-Verzicht

Wein statt WhatsApp: Wirt belohnt Smartphone-Verzicht

Restaurant, Smartphone, Wine
Verzichten Gäste im Restaurant auf ihr Smartphone, erhalten sie eine Aufmerksamkeit. / © Stokkete, Adobe Stock

Am Nebentisch wird ausgiebig das Essen fotografiert, an der Bar macht eine Gruppe Freunde ein Selfie nach dem anderen. Ein Gast telefoniert lautstark mit seinem Chef. Davon hatte ein Wirt im italienischen Verona nun genug.

Statt ein Verbot auszusprechen und Smartphones aus seinem Lokal zu verbannen, hatte Angelo Lella, Wirt des Ristorante Al Condominio, eine clevere Idee: So schenkt er allen Gästen eine Flasche Rotwein, wenn sie vor dem Abendessen ihr Handy abgeben. 


Dem Sender Radio Number One sagte er: "Es gibt keinen Grund, alle fünf Sekunden auf sein Handy zu gucken. Für manche Leute ist das wie eine Droge. Auf diese Weise haben sie die Gelegenheit, es beiseitezulegen und einen guten Wein zu trinken."


Die meisten Gäste nehmen das Angebot an

Die Flasche Wein gibt es allerdings nur, wenn vor dem Essen das Handy tatsächlich zur Aufbewahrung in einem kleinen Schrank am Eingang abgegeben wird. Nach Auskunft des Wirts machen 90 Prozent der Gäste von dem Angebot Gebrauch. 


Auch in anderen Restaurants in Italien ist man erfinderisch: So verteilen zahlreiche Restaurants seit einiger Zeit Gutscheine an Gäste, die freiwillig das Handy beiseitelegen. Es zahlt sich also aus, auch mal auf etwas zu verzichten. / red

{"host":"hospitalityinside.com","user-agent":"CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)","accept":"text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8","accept-encoding":"br,gzip","accept-language":"en-US,en;q=0.5","cp-paywall-state":"free","x-forwarded-for":"3.235.20.185","x-forwarded-host":"hospitalityinside.com","x-forwarded-port":"443","x-forwarded-proto":"https","x-forwarded-server":"d9311dca5b36","x-real-ip":"3.235.20.185"}REACT_APP_OVERWRITE_FRONTEND_HOST:hospitalityinside.com &&& REACT_APP_GRAPHQL_ENDPOINT:http://app/api/v1